STARTSEITETEAMSEITEMITGLIEDERLISTEKARTE + INFORMATIONENLISTENDiscord


This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.

Eilonwy
Aliases Princess Eilonwy of Llyr
Birthplace Prydain
Age 18 Jahre
Residence LeShou/Amare
Title Princess of Llyr, Eigentlich: Königin von Prydain

Fandom Black Cauldron

attitude Gut
status Verlobt
Avatar Cowen, Abigail
» show me
Für Gäste nicht sichtbar.
  • played by Jacky
    Postingtyp Mittelschnellerposter
    Zeichenanzahl mind. 1.500 Z+
    Registrierdatum 14.12.2020

    Letzter Besuch 23.01.2021, 18:16
    Status Offline
    Posts Alle Beiträge finden
    Threads Alle Themen finden
    PN PN senden


    [align=center][img]https://abload.de/img/oinysigggjkyb.png[/img][/align]
  • magic is all around
    Für Gäste nicht sichtbar.
    A Magical Journey
    Für Gäste nicht sichtbar.
    i'm beyond the archetype
    Für Gäste nicht sichtbar.
  • family is all what matters
    Für Gäste nicht sichtbar.
    Freunde
    Mulan
    Freundschaft und Gefährten im Kampf. Ich erhoffe auf dein Hilfe, sollte ich sie brauchen. Ich bin dir was schuldig.
    Ungemocht
    Horned King
    Bald loderst du unter meinem Feuer.

  • Aktive Szenen (2 Posts in Szenen)
    [5 Month of Roses 5 ABE] What do you want here?
    Charaktere: Florian » Eilonwy
    [6 Month of Roses 5 ABE] Can you feel it pulsing through your veins?
    Charaktere: Eilonwy » Rose-Red

Eilonwy
(» show me)
**

Registriert seit: 14.12.2020
Geburtstag: Nicht angegeben
Ortszeit: 26.01.2021 um 09:00
Status: Offline

Informationen über Eilonwy
Registriert seit: 14.12.2020
Letzter Besuch: 23.01.2021, 18:16
Beiträge (gesamt): 19 (0.45 Beiträge pro Tag | 0.44 Prozent aller Beiträge) Alle Beiträge finden
Themen (gesamt): 3 (0.07 Themen pro Tag | 0.39 Prozent aller Themen) Alle Themen finden
Gesamte Onlinezeit: 14 Stunden, 37 Minuten, 34 Sekunden
Empfohlene Benutzer: 0
Bewertung: 0 [Details]
  
Zusätzliche Informationen über Eilonwy
Avatarperson: Cowen, Abigail
Vollständiger Name: Princess Eilonwy of Llyr
Title: Princess of Llyr, Eigentlich: Königin von Prydain
Geschlecht: weiblich
Fandom: Black Cauldron
Alter: 18 Jahre
Heimat: Prydain
Charaktertext: Diese junge Dame hört auf den Namen Princess Eilonwy. Mittlerweile ist sie 18 Jahre alt und hat 3 Jahre auf einen Moment hingearbeitet: den Thron von Prydain zurückzuerobern. Lange Zeit hatte sie trainiert, jetzt fehlte nur noch die Magie. Denn auch wenn sie diese bereits in den Ardern trug, konnte sie noch nicht damit umgehen. Sie musste es erst erlernen. Sie gehörte stets auf die gute Seite und ist seit der Abreise aus LeShou mit Taran verlobt.
Aufenthaltsort: LeShou/Amare
Gesinnung: Gut
Icon: https://abload.de/img/ezgif-5-aecfa2455ef8qqkk9.gif
Status: Verlobt
Spielername: Jacky
Charakterbild: https://abload.de/img/circle-croppedc0jzd.png
Zeichenanzahl: mind. 1.500 Z+
Charakter: POSITIV » mutig » intelligent » abenteuerlustig » willensstark » abenteuerlustig » empathisch
NEGATIV » zynisch » eigensinnig » (naiv) » impulsiv » neugierig
Postingtyp: Mittelschnellerposter
Magische Fähigkeiten: Eigentlich ist Eilonwy mit magischen Fähigkeiten geboren und hat Potential zu den stärksten Hexen/Magierin zu werden. Doch hatte sie durch die Anleitung ihrer Mutter nicht lange lernen können, denn diese starb viel zu früh. Sie besitzt noch von ihrer Mutter geerbt einige magische Gegenstände. Um ihren Hals ist ein Talisman in Halbmondform. Was sie nicht weiß: dieser schützt sie vor der meisten, dunklen Magie. Dann war da noch die goldene Kugel, die sie „bauble“ nannte. Als Kind hatte sie immer damit gespielt und jetzt war es eins der letzten, das sie an ihre Familie erinnerte. Und daran, dass sie eigentlich mächtiger war als sie dachte. Sie muss es nur lernen. Das ist jetzt ihr Ziel.
Lebenslauf: Mit 14 Jahren musste ihre Mutter bereits auf den Thron Prydain steigen. Auch wenn sie noch jung war, hatte sie immer Unterstützer. Egal ob das die Bürger waren oder aber die Berater in ihrem Schloss. Bis sie mit 17 Jahren auf einen jungen Schmied traf, in den sie sich sofort verliebte und er wollte der Königin des Landes auch den Hof machen. Die Liebe und Berater forderten schnell eine Hochzeit, denn auch ein Kind war schnell auf dem Weg. Die Prinzessin wurde vor 18 Jahren im Schloss geboren, zu diesem Zeitpunkt war die Königin selbst erst 18 Jahre alt, ihr Vater bereits stolze 21.

Ihre Kindheit verlief ruhig und wurde von ihren Eltern umsorgt. Ihre Mutter, die selbst Hexe war, wollte ihre Tochter unterrichten. Aber sie empfand die Magie als zu mächtig und entschied sich das zu einem späteren Zeitpunkt anzugehen. Zu ihrem fünften Geburtstag war es, als sie den Talisman mit Halbmondemblem, das Familienwappen. Ihre Mutter legte einen Schutzzauber auf die Halskette, damit ihre kleine Tochter nicht in Gefahr kommen würde. Sie wusste um die Gefahren der schwarzen Magie, die immer näher kommen würde.

Der Krieg brach aus. Viele der bösesten der bösen stiegen hinauf und wollten die Weltherrschaft. Angeführt von der Queen of Hearts brachte sie die, die ihr Herz an die Dunkelheit verloren hatten, auf ihre Seite. Es war blutig und schrecklich. Eilonwy bekam aber kaum was davon mit, jedenfalls versuchten das ihre Eltern, die versuchten die verschiedenen Königreiche zu unterstützen, es waren nur noch die letzten Züge. Doch wurden sie selbst von schwarzer Magie ummannt. Der Horned King erstieg empor und überflutete Prydain mit seiner Magie und seiner Bosheit. Die ganzen Versuche ihrer Eltern sich dagegen zu wehren waren wirkungslos. Ihr Vater versuchte noch seine Frau zu beschützen und verlor dabei den Kopf. Ein Bild, das Eilnowy niemals vergessen würde. Calissa schaffte es noch ihre Tochter zur Flucht zu verhelfen, bevor auch sie durch das Schwert des Horned King verstarb.

Ihre Flucht kam nicht weit, sie wurde schnell von den Männern des Horned King gefangen genommen und in den Kerker gesteckt. Was sie mit ihr vor hatten, wusste sie nicht. Aber sie hörte, dass sie sich erhofften, dass ihre Magie ihnen sagen könnte wo der schwarze Kessel war. Aber das konnte ihre bumble nicht und selbst wenn; sie würde das auch diesem Mann niemals sagen. Als sie es schaffte irgendwie aus ihrer Zelle zu gelangen, traf sie in einer anderen, aus der sie Geräusche hörte Taran. Leider war er kein Krieger oder Magier, konnte also nichts tun. Dennoch wusste die Prinzessin, dass sie gehen musste. Sie war die einzige Chance für Prydain.

Taran und Eilonwy liefen zusammen aus dem Schloss, reisten zusammen durch die United Kingdoms, während die Menschen die Wunden des Krieges leckten. Doch Prydain war verloren. Nun war die Herrschaft des Horned King nicht mehr zu verhindern.
Zusammen mit dem ehemaligen Schweinehirten schaffte es die Prinzessin bis nach LeShou. Dort bat sie die damalige Kaiserin um Hilfe, die sie als Gast bei sich aufnahm. Auch Mulan wurde der Prinzessin als Schutz gegeben und die letzten Jahre verbrachte das junge Mädchen damit von der Heldin trainiert zu werden. Jetzt wollte sie sich auf den Weg machen, jemanden zu finden, der sie in Magie trainieren kann. Denn sie will ihren Thron zurück und Rache an der schlimmsten Gestalt ihres Lebens nehmen.
Familienmitglieder: CALISSA OF LLYR » MUTTER †
Ihre Mutter war eine liebevolle Königin und wollte es immer allen recht machen. Viel zu früh landete Calissa auf dem Thron und musste ihre Kindheit aufgeben. Dennoch hatte sie das damals mit bavour geleistet. Zu ihrer Tochter war sie immer zuvorkommend und aufopfernd. Sie versuchte sie, als Eilonwy alt genug war, ihr die Magie beizubringen. Leider wurde sie vom Schwert des Horned King daran gehindert das weitere Leben ihrer Tochter zu begleiten.

GERAINT » VATER †
Der Vater ein bürgerlicher. Aber es war Liebe. Wundervolle Liebe, weswegen sie schnell heirateten und Eilonwy als Kind der Beiden alles abgerundet hatte. Ihr Vater und ehemaliger, angeheirateter König war immer sehr liebevoll. Starb er noch vor seiner Ehefrau, da er sie schützen wollte. Eilonwy würde ihn niemals vergessen.

TARAN » VERLOBTER
Es war Schicksal, als sie Taran aus dem Kerker befreite, bevor sie selbst fliehen konnte. Durch seine Hilfe schafften sie es zu fliehen. Wenn sie Taran nicht gehabt hätte, wüsste sie nicht, wo sie heute wäre. Vom ersten Moment war auch klar, dass die Beiden sich näher kommen würden und Liebe entstand. Kurz bevor sie LeShou im Jazz & Blues verließen, um endlich die Geschichte zu vollenden, machte Taran ihr einen Heiratsantrag.