Nach oben
Registrieren
Neue Beiträge


This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.

Snow White *

The pure heart

Vollständiger Name
Snow-White
ALTER
29 Jahre
AUFENTHALTSORT
Amare
BEZIEHUNGSSTATUS
verheiratet

TITEL
Snow-White
GEFOLGSCHAFT
GESINNUNG
Gut
WESEN
Mortals

Schneewittchen, Snow White oder kurz Snow derweil 29 Jahre alt, wurde als Prinzessin von Amare geboren. Ihre Mutter starb während der Geburt des Mädchens und ihr Vater heiratete bereits kurze Zeit später ihre heutige Stiefmutter die leider nach wie vor ihren Namen im Lande eine Ehre macht – The Evil Queen. Während sie sich den Thron zu Eigen machte, starb ihr Vater während der Festigkeit seines eigenen Geburtstages und die junge Prinzessin wurde zur Waise. Snow, mittlerweile zur Königin gekrönt und die Ehefrau von Florian, König von Amare, ist von menschlicher Natur und dazu herzensgut und sehr gerechtigkeitsfixiertund bedacht darauf ihrer Stiefmutter irgendwann alles heimzuzahlen was sie ihrer Familie und ihr angetan hat.


  • Spielername
    Jacky
    Postingtyp
    Zeichenanzahl
    Registrierdatum
    11.11.2020

    Letzter Besuch
    Gestern, 12:48
    Status
    Offline
    Posts / Threads
    91 POSTS / 6 THREADS
    PN



    [align=center][img]https://i.imgur.com/OBafwHQ.jpg[/img][/align]
  • GÄSTE KÖNNEN LEIDER KEINE PROFILTEXTE LESEN.
  • family is all what matters
    Der König & Königin ; verstorben König Leopold und Königin Adalind, beides ihre Eltern und doch hatte sie nie das Glück in den Genuss zu kommen das Gefühl einer richtigen Familie zu erleben. Die Königin starb bereits während der Geburt Snow Whites, die Schwangerschaft schon zog arge Probleme mit sich. Und ihr Vater, Stolz wie Oskar auf sein kleines Mädchen heiratete bereits gute 2 Jahre nach dem Tod der Königin neu. Es vergingen einige Jahre, ehe er durch Erstickung den Tod fand. Das Mädchen litt sehr darunter und erhoffte sich den Rückenhalt ihrer Stiefmutter. Doch anstatt ihr beizustehen, erschwerte sie ihr Leben gänzlich. Die Böse Königin Leonora, die böse Königin und ihre Stiefmutter. Anfänglich wollte Snow noch das Gute in ihr sehen, stets optimistisch und gutgläubig eingestellt und darauf hoffend, dass sie den Platz ihrer „Mutter“ einnehmen würde. Zunächst glaubte sie doch wirklich, sie würde sie mögen, dieses Gefühl erwies sich jedoch als falsch. Snow bekam immer wieder ihren Hass zu spüren. Sowohl im Kindesalter, da sie trotz Leonora stetig vorgezogen wurde. Snow stand an erster Stelle und das würde auch immer so bleiben. Ihr Hass wurde weiter geschürt. Ihr Vater verstarb und Snow blieb als Waise zurück. Snow White wuchs zu einer schönen und starken jungen Frau heran und das missfiel der bösen Königin nach wie vor und beschloss sie abzuwerten, indem sie ihr Lumpen zu tragen gab und sie hart arbeiten ließ. Ihr waren alle Mitteln und Wege recht, Snow White zu brechen und leiden zu lassen, ergötzte sie sich förmig an ihr Leid, der Schufterei und erhoffte sich damit ihre Schönheit gänzlich verblassen zu lassen.. bis zum heutigen Tage jedoch vergeblich... Florian Eugene Alexander von Braghell Wenn man richtig darüber nachdachte, kannten sich Florian und Snow bereits aus Kindertagen. Ihre Königreiche waren gut befreundet, zumindest so lang ehe ihr Vater starb. Man konnte sagen was man wollte, aber das Stichwort: „Was sich liebt, dass neckt sich.“ bekam hier volle Punktzahl. Die beiden konnten sich als Kinder gar nicht leiden und gingen sich mehr oder weniger aus dem Weg, wenn es möglich war. Und als Snows Vater dann starb, ging die „Freundschaft“ zwischen beiden Königreichen verloren. Erst als Snow von ihrer Stiefmutter durch einen vergifteten Apfel verflucht wurde, trafen sie wieder aufeinander. Die Zwerge fanden sie und brachten es nicht über das Herz sie zu begraben und bauten für sie einen gläsernen Sarg. Er kam zufällig vorbei und sah die Zwerge mit dem Sarg und zierte sich nicht ihnen beim Tragen zu helfen. Als er dann Snow erblickte, musste er sich gestehen, dass er noch nie einer solchen Schönheit über den Weg gelaufen war. Zu diesem Zeitpunkt wusste er noch nicht, dass es Snow White aus dem Königreich Amare war. Nachdem das verfluchte Stück einen Weg aus ihrem Hals gefunden hatte und Florian und Snow herausfanden, wer der jeweils andere wirklich war, fing es an zwischen den beiden Königskindern zu knistern. Und dies war der Beginn einer wunderbaren Freundschaft und Beziehung zwischen zwei sich Liebenden. Sie verliebten sich Hals über Kopf und ein Leben ohne den jeweils anderen war nicht mehr vorstellbar. Sie heirateten und wurden zu Königin und König gekrönt. Leider war auch hier das Schicksal nicht gnädig und Snow und Florian mussten einige Hürden bestehen. Die sieben Zwerge Brummbär // Pimpel // Happy // Chef // Hatschi // Schlafmütz // Seppel Ja, die sieben Zwerge vom Berge. Snow hatte ihnen so viel zu verdanken. Als ihre Stiefmutter sie fortschickte und dem Jäger auftrug sie zu töten, waren es die Zwerge, die sie aufnahmen und ihr Unterschlupf gewehrten. Bereits im ersten Moment war es um sie geschehen als sie Snow erblickten und schlossen sie in ihr Herz. Seither sind sie getreue Begleiter von ihr, auf die sie immer zählen kann, wenn sie Hilfe benötigt. Ebenso war es umgekehrt. Snow würde keine Zeit verlieren um ihnen zur Hilfe zur eilen.
    Freunde
    Gast
    Florian kennt Flynn recht gut, somit bin ich ihm bereits das ein oder andere Mal begegnet. Er macht einen sehr netten Eindruck.
    Liebe
    Florian
    Kaum zu glauben, aber früher als Kind konnte ich ihn nicht leiden. Und nun ist er meine erste große Liebe, die Liebe meines Lebens & daran wird sich nichts ändern.
    Bekannte
    Gast
    Maid Marian, sie versteht es Menschen mit ihren Erzählungen in ihren Bann zu ziehen.
    Ungemocht
    Gast
    Meine Stiefmutter... früher verspürte ich Mitleid mit ihr. Heute kann ich jedoch mit ruhigen Gewissen sagen, dass ich sie hasse. Und ich hasse nicht viele Menschen. Aber warte, sie ist kein Mensch, sie ist ein seelenloses Etwas. Und ich werde es schaffen sie irgendwann zu bezwingen, damit der Frieden widerkehren kann.

  • Aktive Szenen (2 Posts in Szenen)
    [30 Month of Jazz & Blues 5 ABE] A man's last mile
    Charaktere: Adam » Snow White » Florian
    [10 Mystic Month 3 BBE] A Disaster seldom comes alone...
    Charaktere: Snow White » Florian


    Beendete Szenen (69 Posts in Szenen)
    [7 Month of Love 8 BBE] Once Upon A Time
    Charaktere: Snow White » Florian
    [12 Month of Love 8 BBE] The second side of the coin!
    Charaktere: Florian » Snow White
    [13 Month of Sundrops and Beans 5 ABE] Thieves and lovers like the dark
    Charaktere: » » Florian » Snow White
    [30 Month of Sundrops and Beans 5 ABE] There is someone who can't wait any longer!
    Charaktere: Snow White » »
    [6 Month of Jazz & Blues 5 ABE] Exuberance is rarely good!
    Charaktere: Florian » Snow White
    [28 Month of Jazz & Blues 5 ABE] Just you and me today - or not?
    Charaktere: Snow White » Florian
    [20 Month of Roses 05 ABE] Das zweite Gesicht
    Charaktere: Charming » Snow White » Florian